Schließen

Seelsorge

Du bist einzigartig und von Gott geliebt! Seelsorge ist wichtig in der Kinderheilstätte.

Die Kinderheilstätte steht in der christlich-katholischen Tradition. Vor diesem Hintergrund kommt der Seelsorge eine wichtige Rolle im Leben der Kinderheilstätte zu. Im Mittelpunkt steht der einzelne Mensch als Geschöpf Gottes. Alle Menschen sind in ihrer Einmaligkeit von Gott angenommen und geliebt. Jeder Mensch ist wichtig. Jeder Mensch ist wertvoll. Daher pflegen wir einen fürsorglichen Umgang. Diese Werte gelten für uns unabhängig von der Religion der Kinder, Jugendlichen und Mitarbeitenden.

Durch die Seelsorge bieten wir allen Mitarbeitenden, den Kindern und Jugendlichen eine ganzheitliche pastorale Begleitung an. Wir möchten Glauben und Spiritualität mit dem alltäglichen Leben in Verbindung bringen. 

Dies geschieht durch unsere Angebote:

  • Gebet und Gottesdienste 
  • Einzelgespräche und (Tauer-) Begleitung
  • Besinnungstage
  • Religiöse Freizeiten
  • Exerzitien im Alltag
  • Vorbereitung der Kinder und Jugendlichen auf die Sakramente
  • Religiöses Leben und Liturgiegestaltung im Jahreskreis

Im Juli 2024 haben wir in der Kinderheilstätte unseren neuen Raum der Stille eingeweiht. Der Raum der Stille soll allen Kindern und Jugendlichen und allen Mitarbeitenden offen stehen und ein Ort für Ruhe, Besinnung und Spritualität sein - unabhängig von religiöser Zugehörigkeit. Der Raum der Stille ist ein Raum für alle Menschen. Er steht Menschen mit und ohne Religion sowie Christen und Menschen anderer Religionen offen. Alle Menschen sind willkommen!

Mehr über den Raum der Stille steht auch hier.

Kontakt

Seelsorge

Mauritiusplatz 6
59394
Nordkirchen
Monika Prillwitz | Seelsorgerin